Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Witcher 2 ist jetzt in verbesserter Fassung für die Xbox One X verfügbar

Ebenso drei weitere Titel.

Vier weitere Xbox-360-Titel wurden für die Xbox One X verbessert.

Dabei handelt es sich um The Witcher 2, Forza Horizon, Fable Anniversary und Crackdown.

Diese Spiele könnt ihr auf der Xbox One X in einer höheren Auflösung mit einer neunmal höheren Pixelzahl spielen. Dabei profitiert ihr außerdem von mehr Texturdetails und einem verbesserten Anti-Aliasing. Die Spiele wirken so schärfer als zuvor.

Weiterhin gibt es eine neue Option, die ihr beim Spielen über den Xbox-360-Guide wählen könnt. Hier entscheidet ihr euch bei den Einstellungen und den "Xbox One X Settings" für "Graphics" oder "Performance".

Wählt ihr den Performance-Modus, habt ihr eine vergleichbare Grafik wie auf der Xbox One oder Xbox One S.

Für die Xbox One X wurden bislang folgende Titel verbessert:

  • Assassin's Creed
  • Crackdown
  • Fable Anniversary
  • Fallout 3
  • Forza Horizon
  • Gears of War 3
  • Halo 3
  • Mirror's Edge
  • Oblivion
  • Skate 3
  • The Witcher 2: Assassins of Kings

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare