Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Witcher 2 – Komplettlösung - Vernon - Der Königsmörder

Hauptstory, Nebenmissionen, Allgemeine Tipps

The Witcher 2 - Komplettlösung

Epilog

1. Der Königsmörder

Ihr habt es geschafft. Wenn ihr wollt, könnt ihr das Spiel nun ohne einen Kampf beenden. Folgt dem Weg und ihr trefft auf dem Marktplatz auf Letho, der auf euch gewartet hat. Er ist so freundlich und beantwortet wirklich alle Fragen, die ihr noch haben könntet. Also nehmt euch die Zeit und hört euch die aufschlussreichen Dialoge am. Am Ende könnt ihr immer noch wählen, ob ihr ihn ziehen lasst oder bekämpfen wollt.

Bei einem Kampf müsst ihr den Hühnen natürlich töten. Leider hat der Mistkerl eine Barriere um sich, die ihr nicht so leicht überwinden könnt. Also wartet einfach ab und weicht seinen Attacken mit Rollen aus. Bleibt dennoch nah an ihm dran. Denn sobald sein Schild abschwächt, greift ihr ein und beginnt mit pausenlosen Schlägen. Sofern er es nicht schafft, rechtzeitig seine Barriere zu erneuern, könnt ihr bis zu seinem Ableben auf ihn einschlagen. Nun genießt ihr die abschließende Sequenz.

Herzlichen Glückwunsch! Damit habt ihr The Witcher 2 erfolgreich durchgespielt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu The Witcher 2: Assassins of Kings.

Über den Autor

Björn Balg Avatar

Björn Balg

Freier Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Kommentare