Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Witcher 2 – Komplettlösung - An der Front

Hauptstory, Nebenmissionen, Allgemeine Tipps

The Witcher 2 - Komplettlösung

Prolog

3. An der Front

Kehrt jetzt zurück auf die Mauer und betretet den Turm, wo ihr auf Graf Etcheverry und seine Ritter trefft. Bleibt weiterhin bei der Lähmungstaktik durch den Einsatz von Yrden. Da aber mehr Gegner auf euch warten, müsst ihr lernen, den Attacken gekonnt auszuweichen. Vor allem Treffer auf euren Rücken machen euch stark zu schaffen und können schnell zum Ende führen.

Nach dem erfolgreichen Sieg folgt ihr dem König zum nächsten Belagerungsturm und trefft auch hier auf neue Fiesewichter. Kämpft euch weiter durch und ihr erhaltet die Aufgabe, das Tor zu öffnen. Weicht hier den Pfeilen aus und erklimmt dem Turm, an dessen Spitze ihr auf La Valette trefft.

Hier kommt es zu einer ersten Entscheidung. Entweder ihr versucht euch an der Wortkunst, kämpft gegen den Adeligen in einem Gefecht Mann gegen Mann oder vermöbelt Aryan und seine Ritter. Im Falle einer Auseinandersetzung solltet ihr die Zauber Yrden in Verbindung mit Aard einsetzen und fleißig die Angriffe abwehren oder ihnen ausweichen. Ihr werdet nun wieder von eurem Verhörer unterbrochen und das Geschehen wechselt zurück zum Kerker, womit diese Aufgabe beendet wäre.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu The Witcher 2: Assassins of Kings.

Über den Autor

Björn Balg Avatar

Björn Balg

Freier Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Kommentare