Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

THQ plant Red Faction 4 und Darksiders 2

Publisher enthüllt Zukunftspläne

THQ setzt allem Anschein nach großes Vertrauen in die beiden kommenden Titel Red Faction: Guerilla und Darksiders: Wrath of War.

Entsprechende Details gehen aus einer Präsentationen für Investoren hervor, wie GameSpot berichtet.

In eben jener Liste für das Geschäftsjahr 2012 (1. April 2011 bis 31. März 2012) befinden sich auch Fortsetzungen zu diesen beiden Spielen. Was natürlich nicht bedeuten muss, dass sie definitiv erscheinen werden. Für den gleichen Zeitraum ist THQs MMO im Warhammer 40.000-Universum eingeplant.

Was das Finanzjahr 2011 (1. April 2010 bis 31. März 2011) angeht, verspricht man eine "neue Ausrichtung" für Volitions Saints Row 3, ein nicht näher benanntes Actionspiel von Relic sowie ein ebenso unangekündigtes Rennspiel.

Der Entwickler von letzterem wird zwar nicht explizit erwähnt, aber an einer anderen Stelle der Präsentation heißt es, dass Juice Games an einem neuen "Rennspiel-Konzept" für den Publisher arbeitet. Die Kaos Studios (Frontlines) werkeln an einem neuen Shooter, während Blue Tongue (de Blob) sich um eine neue Marvel-Reihe kümmern wird. Vermutlich handelt es sich dabei um die kürzlich erworbene Marvel Super Hero Squad-Lizenz.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare

More News

Neueste Artikel