Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Tiny Tina's Wonderlands: Das sind die PC-Anforderungen

Mit dieser Hardware erlebt ihr die neuen Abenteuer von Tiny Tina auf eurem PC.

Es dauert nicht mehr lange, bis ihr Tiny Tina's Wonderlands spielen könnt.

Hoffentlich könnt ihr das auch, sofern euer PC entsprechend gerüstet ist. Ob er das ist, könnt ihr jetzt anhand der offiziellen PC-Systemanforderungen herausfinden.

Das sind die PC-Anforderungen von Tiny Tina's Wonderlands

Zuerst einmal haben wir das, was euer Rechner mindestens leisten sollte:

  • Betriebssystem: Windows 10 mit neuestem Service-Pack
  • Prozessor: AMD FX-8350 oder Intel i5-3570
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX470 oder Nvidia GeForce GTX 960 mit 4 GB VRAM
  • Festplatte: 75 GB freier Speicherplatz
  • DirectX: 11

Und hier ist das, was 2K und Gearbox für das Spiel empfehlen:

  • Betriebssystem: Windows 10 mit neuestem Service-Pack
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 oder Intel i7-4770
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 590 8 GB oder Nvidia GeForce GTX 1060 6 GB
  • Festplatte: 75 GB freier Speicherplatz
  • DirectX: 11

Tiny Tina's Wonderlands erscheint am 25. März 2022 für PC (Epic Games Store), Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One sowie PlayStation 4.

Noch im Laufe des Jahres 2022 soll das Spiel auf dem PC in weiteren digitalen Stores veröffentlicht werden.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare