Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Tony Hawk RIDE erscheint am 20. 11.

Kostenpunkt in UK: 100 Pfund

Wie Videogamer berichtet, erscheint Tony Hawk RIDE samt rollenloser Skateboard-Peripherie am 20. November. Und rollt damit passend unter deutsche, amerikanische und englische Weihnachtsbäume.

Neben der normalen Ausgabe soll es auch eine limitierte Sonderausgabe geben, die ein Skateboard mit rot-schwarzem Tony-Hawk-Logo beinhaltet.

Während zum Preis der Special-Edition kein Wort gefallen ist, schlägt die Variante für Normalsterbliche mit knapp 100 Pfund zu Buche, was 167 Dollar bzw. 116 Euro entspricht. Die bei diversen Internet-Händlern angegebenen 120 Euro scheinen also der kostspieligen Wahrheit zu entsprechen.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare