Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

TrackMania 2: Valley erscheint am 4. Juli

Nach dem Stadion-Ausflug geht es nächste Woche schon in die nächste Runde.

Erst in der letzten Woche hatte Nadeo TrackMania 2: Stadium veröffentlicht und in der kommenden Woche legt man bereits wieder nach.

TrackMania 2: Valley wird nämlich am kommenden Donnerstag, den 4. Juli, via ManiaPlanet, auf der offiziellen Webseite und über Steam veröffentlicht.

Für Valley verspricht man ein Rallye-artiges Handling der Fahrzeuge, 65 vorgefertigte Strecken und natürlich die bekannten Online- und Offline-Modi. Darüber hinaus werdet ihr eure eigenen Strecken in dieser Umgebung zusammenbasteln können.

„Da wir Stadium und Valley gleichzeitig entwickelten, wussten wir, dass sie auch ungefähr zur gleichen Zeit fertig sein würden", sagt Florent Castelnerac, Nadeos Gründer und Managing Director.

„Wir hätten den Release einer der beiden Titel verschieben können, aber wir wollten beide lieber so schnell wie möglich veröffentlichen, weil wir glauben, dass es das ist, was die Spieler sich für den Sommer wünschen. Seit der Ankündigung von Valley im Jahr 2009 haben die Fans geduldig darauf gewartet, mit diesem Release wollten wir sie so schnell wie möglich für ihre Wartezeit belohnen."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare