Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Transmog-System für God of War Ragnarök bestätigt - Jetzt könnt ihr Kratos endlich umstylen

God of Wardrobe.

Nächste Woche schon erscheint God of War Ragnarök und das sogar mit einem Transmog-System für eure Rüstung. Nachdem sich Fans das Feature bereits für den Vorgänger gewünscht haben, hat Santa Monica es nun im Nachfolger untergebracht.

Spielt God of War Ragnarök in eurem eigenen Stil

Transmog-Systeme sind in Rollenspielen extrem beliebt, da sie es euch ermöglichen euren Charakter zu individualisieren. Durch dieses Feature könnt ihr die Werte einer bestimmten Rüstung behalten, sie aber optisch wie eine andere Aussehen zu lassen. Das Spiel zwingt euch so keinen bestimmten Stil auf oder erwartet von euch, dass ihr eine hässliche Rüstung tragt, nur weil diese eben die stärkste ist.

Wie Mihir Sheth, Leiter des Kampfdesigns von God of War Ragnarök, in einer Live-Fragerunde auf dem offiziellen Discord-Kanal von Sanata Monica bestätigt, erhält das Spiel das lang geforderte Transmog-System.


Mehr zu God of War Ragnarök:

God of War Ragnarök bietet fünf Schwierigkeitsgrade, die ihr nach Belieben wechseln könnt

Seid ihr stark wie Kratos oder werdet ihr schwach? Hier ist der Launch-Trailer zu God of War Ragnarök

God of War Ragnarök hat zum Launch keinen Fotomodus - Kratos' Modelkarriere muss warten


Mit welcher Rüstung Kratos den nordischen Göttern in God of War Ragnarök gegenübertritt, entscheidet ihr.

Die Frage lautete wie folgt: "Da wir gerade über Rüstungen sprechen. Ich mag es, gut auszusehen, das weiß jeder im Studio über mich. Mode ist für Kratos natürlich das Wichtigste. Ich weiß, dass einer der Wünsche für 2018 die Fähigkeit war, vielleicht die gewünschten Werte zu haben, aber Kratos den gewünschten Laufsteg-Look zu geben. Das ist eine Frage von SpiritWolf und einer Menge anderer Leute: Wird es ein Rüstungs-Transmog-System geben?"

Mihir Sheth antwortete: "Die kurze Antwort ist ja. Es gibt eine Möglichkeit, das zu tun... es ist im Spiel enthalten."

Die lange Antwort gibt es erstmal nicht, aber auch so sind das tolle Neuigkeiten. Wie genau das Transmog-System funktionieren soll, werden wir wohl bald erfahren, denn der Release des Spiels ist bereits am 9. November. Hier erscheint das Spiel für PS4 und PS5.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare