Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Turtle Rocks THQ-Projekt basiert scheinbar auf Cryteks CryEngine

Sucht erfahrene Mitarbeiter

Das neue Spiel der Turtle Rock Studios (Left 4 Dead), an dem man derzeit für Publisher THQ arbeitet, basiert offensichtlich auf Cryteks CryEngine.

Auf der offiziellen Webseite sucht das Studio derzeit jedenfalls nach neuen Mitarbeitern, wobei Erfahrungen mit der CryEngine zwar nicht entscheidend, aber "von großem Vorteil" seien.

Neue Einzelheiten zum Spiel verrät man allerdings nicht. Bei der Bekanntgabe der Zusammenarbeit sprach man aber davon, dass der neue Titel "die Mehrspieler-Komponente in Videospielen erneut elementar beeinflussen wird."

Ebenso sei der First-Person-Shooter das "ambitionierteste Projekt an dem wir je beteiligt waren", so Turtle-Rock-COO Phil Robb im Mai.

Tags:
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare