Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Ubisoft kündigt free-to-play-Titel Tom Clancy’s Ghost Recon Online an

Beta im Sommer

Ubisoft hat am Abend den free-to-play-Titel Tom Clancy's Ghost Recon Online angekündigt.

Das Spiel wird derzeit von Ubisoft Singapur entwickelt und soll im Sommer 2011 in die Closed Beta starten.

Im Spiel sollt ihr euren eigenen Charakter erstellen und eine von drei Klassen wählen können. Dabei wählt ihr unter anderem eure Waffen und verschiedene andere Gadgets aus.

Des Weiteren verspricht der Publisher regelmäßige Ingame-Events und Content-Updates, wobei man natürlich das Feedback der Community berücksichtigen will. Des Weiteren will man eine "hochwertige Umgebungsgrafik" und "taktisch anspruchsvolle Maps" bieten.

Mithilfe von Ingame-Punkten oder echtem Geld könnt ihr außerdem zusätzliche Waffen, Ausrüstung oder andere Verbesserungen für eure Kämpfer erwerben.

Auf der offiziellen Webseite ist es ab sofort möglich, sich für die Beta zu registrieren.

Tom Clancy's Ghost Recon Online - Trailer

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare