Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Ubisoft reist mit Skull & Bones und weiteren Spielen zur gamescom

Und jetzt alle tanzen.

Ubisoft hat sein Programm für die gamescom 2022 bestätigt und reist mit drei Spielen nach Köln.

Besucherinnen und Besucher der Messe begrüßt der Publisher an Stand A10/A-20 in Halle 7.1, unter anderem gibt es Anspielmöglichkeiten.

Was zeigt Ubisoft?

Im Fokus steht eine "umfangreiche Show" zu Skull & Bones, das in einem 300 Quadratmeter großen Kino präsentiert wird. Dieses bietet Platz für bis zu 200 Gäste.

"Die Präsentation der Entwickler selbst wird neue Gamplay-Szenen zeigen und die Fans in eine düstere Piratenfantasie mit einzigartiger Umgebung eintauchen lassen", heißt es.

Weitere Meldungen zu Skull & Bones:

Des Weiteren könnt ihr vor Ort die neue Season des Free-to-play-Sportspiels Roller Champions anspielen.

Im "Family & Friends"-Bereich in Halle 10.2 besteht schließlich noch die Möglichkeit, ein paar Tänze mit Just Dance 2022 zu absolvieren.

Ein Mario + Rabbids: Sparks of Hope sucht ihr aber leider vergeblich.

"Außerdem werden im Rahmen von dem Ubisoft Entrepreneurs Lab Programm, Ubisofts globaler Initiative zur Unterstützung von Indie-Entwicklern, die Spiele der Gewinner der letzten zwei Jahre in der diesjährigen Indie Arena Booth ausgestellt. Dabei handelt es sich um die beiden Indie-Spiele Unsteakables von Anteater Games aus Berlin (Gewinner Indie Camp 2022) und Passing By von Studio Windsocke von der Universität Bayreuth (Gewinner Ubisoft Newcomer Award 2021)."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare