Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

UK: Halo 3 an der Spitze

Wer hätte es gedacht?

Bungies Shooter Halo 3 hat in dieser Woche erwartungsgemäß die Spitzenposition in den britischen Verkaufscharts übernommen. Zugleich positionierte man sich auf Platz 2 der am schnellsten verkauften Spiele in Großbritannien.

Demzufolge hat jeder dritte Besitzer einer Xbox 360 den Titel gekauft. Bei knapp 1,4 Millionen verkauften Konsolen macht das knapp 466.000 Exemplare von Halo 3 in vier Tagen. Übertroffen wird Halo 3 lediglich durch Grand Theft Auto: San Andreas. Die PS2-Version des Actionspiels verkaufte sich im Oktober 2004 innerhalb von zwei Tagen ungefähr 677.000 mal. Allerdings gab es zu der Zeit auch schon 6,4 Millionen PS2-Besitzer.

Über einen erfolgreichen Start darf man sich indes auch bei Electronic Arts freuen, denn FIFA 08 kletterte gleich zu Beginn auf Platz 2 der Charts. Zugleich absolvierte FIFA 08 auch noch den bisher besten Verkaufsstart der FIFA-Reihe.

Nachfolgend die komplette Top 20. In Klammern findet Ihr die Platzierung der Vorwoche:

1. (--) - Halo 3

2. (--) - FIFA 08

3. (2.) - MySims

4. (1.) - Tiger Woods PGA Tour 08

5. (--) - Juiced 2: Hot Import Nights

6. (--) - Sega Rally

7. (3.) - Super Paper Mario

8. (7.) - Transformers: The Game

9. (--) - Skate

10. (12.) - Stuntman: Ignition

11. (--) - Forza Motorsport 2

12. (5.) - Medal of Honor: Airborne

13. (--) - Enemy Territory: Quake Wars

14. (4.) - Stranglehold

15. (14.) - New Super Mario Bros.

16. (18.) - Resistance: Fall of Man

17. (6.) - Colin McRae: DIRT

18. (9.) - The Sims 2: Bon Voyage

19. (10.) - BioShock

20. (--) - MotorStorm

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare