Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Uncharted 2: Gratis-Map am Freitag

Und doppelt Geld am Wochenende

Naughty Dog wird noch in dieser Woche ein Thanksgiving-Update für Uncharted 2 veröffentlichen, das unter anderem eine neue Karte enthält.

"The Fort" basiert auf dem "Fortress"-Kapitel aus dem ersten Uncharted und ist eine rechteckige Karte mit weitläufigen, offenen Arealen. Durch die ebenfalls vorhandenen Tunnel kann man sich beispielsweise hindurchschleichen, um möglichst unbemerkt hinter das feindliche Team zu gelangen.

Im Zentrum der Karte befindet sich zudem eine Schrotflinte, in einem Seitenraum könnt ihr einen Raketenwerfer finden. "The Fort" steht sowohl in den kompetitiven als auch in der Koop-Playlist zur Verfügung.

Darüber hinaus könnt ihr an diesem Wochenende die doppelte Menge an Geld im Multiplayer-Modus verdienen. Das Limit von 50.000 Dollar pro Match bleibt jedoch weiterhin bestehen.

Ein paar Impressionen der Karte bekommt ihr im zugehörigen Video zu Uncharted 2 auf Eurogamer TV.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare