Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Uncharted-Film in Arbeit

Entsteht bei Columbia Pictures

Wie Hollywood-Reporter meldet, entsteht bei Columbia eine Verfilmung von Uncharted: Drakes Schicksal. Schon ein bisschen witzig, wenn man bedenkt, dass Uncharted seinerseits schon ein Medley einschlägiger Abenteuerfilme war.

Im Wortsinne federführend ist dabei Kyle Ward, der das Drehbuch verfasst. Ward schrieb kürzlich das Drehbuch zum Kane-&-Lynch-Film und wird auch mit dem zweiten Hitman-Streifen in Verbindung gebracht.

Produzenten sind der Arad-Clan, sowie Charles Roven und Alex Gartner. Wann der Film kommt, ist bislang nicht bekannt. Und ehrlich gesagt, hätte ich jetzt auch lieber endlich den zweiten Teil des Spiels. Wie „Unter Dieben“ sich bislang macht, lest ihr in unserem Erfahrungsbericht mit der Mehrspieler-Beta.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare