Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Update 6.1 für The Division 2 versetzt das Spiel in Weihnachtsstimmung

Kommt nächste Woche.

Update 6.1 für The Division 2 steht in den Startlöchern!

Am 10. Dezember erscheint es und läutet zugleich die Weihnachtszeit im Spiel ein.

Mit "Situation: Snowball" startet ein thematisch passendes In-Game-Event, bei dem sich die berüchtigtsten Gegner in Feiertagsstimmung versetzen, "indem sie eine rote Nikolausmütze tragen und die Spieler somit verspotten".

Holt euch eure Nikolausmütze.

Besiegt ihr diese Gegner, könnt ihr so eine neue Waffe aufsammeln, die Schneebälle verschießt.

Wer sich selbst entsprechend kleiden möchte, erhält zwischen dem 10. Dezember und 7. Januar beim Einloggen seine eigene Nikolausmütze.

Loggt ihr euch während des Events ein, erhaltet ihr zudem einen kostenlosen Schlüssel für einen der neuen "Stille Nacht"-Bekleidungsbehälter, in denen ihr 35 neue Kleidungsstücke finden könnt. Wer den Year 1 Pass besitzt, bekommt nochmal drei Schlüssel kostenlos dazu.

"Beginnend mit dem 'Stille Nacht'-Bekleidungsereignis haben Spieler außerdem die Möglichkeit, die Bekleidungsbehälter mit Premium-Credits zu erwerben und diese Freunden und Clanmitgliedern als Geschenk zu schicken", heißt es.

Mit Update 6.1 erhaltet ihr außerdem die Beta-Version des neuen Hardcore-Modus, in dem der Tod endgültig ist. Ubisoft spricht von einer "ultimativen Herausforderung" beim Durchspielen der Kampagne.

Und hier ist noch was für eure Weihnachtsstimmung:

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare