Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Update für Fable 3 veröffentlicht

Beseitigt eine Reihe von Bugs

Lionhead hat heute ein erstes Update für Fable 3 veröffentlicht.

Damit verbessert man unter anderem die allgemeine Performance des Spiels sowie die Framerate.

Des Weiteren werden etwa eine ganze Reihe von Quests-Bugs behoben und beim Wechsel von der Wüste zum verschleierten Pfad in Aurora besteht nicht mehr die Gefahr, plötzlich aus der Welt zu fallen.

Die kompletten Patch Notes könnt ihr auf der Website von Lionhead nachlesen.

Einige der Änderungen sollen auch retroaktiv sein, sofern ihr bereits von einem der Probleme betroffen seid, allerdings trifft das nicht bei allem zu.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare