Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

UT3: Erste Map für PS3-Version

Neues Schlachtfeld im Netz

Thomas "Setheran" Browett aus Nottingham schreibt Geschichte. Naja, zumindest ein klein wenig. Seine Map "DM-Shrine" ist nämlich die erste Karte, die als "Mod" für die PlayStation 3 veröffentlicht wird.

Das für zwei bis sechs Spieler ausgelegte Schlachtfeld gefiel Epics Mark Rein so gut, dass er sie umgehend für Sonys Konsole umgewandelt und veröffentlicht hat.

Runterladen könnt Ihr das gute Stück hier. Anschließend entpackt Ihr das Archiv direkt auf Euren USB-Stick oder eine Memory Card.

Dann müsst Ihr nur noch das Spiel starten, zum "Community"-Menü gehen, die Option "My Content" wählen und den Square-Button drücken, um den neuen Inhalt zu importieren.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare

More News

Neueste Artikel