Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Vier neue SingStars angekündigt

SingStar und kein Ende

Wie aus der gestrigen Pressekonferenz hervorging, ist die SingStar-Reihe auch auf der Playstation 3 überaus erfolgreich. Was liegt also näher, als weiter neue Karaoke-Spiele zu veröffentlichen?

Sony hat derzeit gleich drei neue SingStar-Spiele in Entwicklung. Für die Playstation 3 erscheint noch bis Weihnachten SingStar Vol. 3, das mit noch nicht näher bekanntgegebenen Features gegen Lips, das Xbox-360-Karaoke-Spiel, gewinnen möchte. Unter anderem kann man mit SingStar Vol. 3 Lieder von Barry Manilow, Michael Jackson, den Ting Tings, Fergie, Kate Bush und David Bowie zum Besten geben.

Außerdem kündigte SCEE-Chef David Reeves ein Firmware-Update an, das es ermöglichen wird, die SingStar-Spiele der Playstation 2 auch auf der Playstation 3 spielen zu können. So wird man auf Sonys neuster Konsole auch SingStar Queen spielen können, das im September für die Playstation 2 erscheint und sich ausschließlich der britischen Kultband rund um Freddie Mercury widmet. Gleichzeitig wurden Queen-Songpacks für den SingStore der Playstation 3 angekündigt, die mit dem Spiel veröffentlicht werden.

Wer Disney-Filme schon immer auch wegen der Gesangseinlagen mochte, kann sich zudem über SingStar Disney freuen. Das Playstation-2-Spiel erscheint noch in diesem Herbst und trägt Lieder unter anderem aus dem König der Löwen, die Schöne und das Biest, Aschenputtel, Arielle und dem Dschungelbuch auf der DVD.

Ebenfalls für die Playstation 2 kündigte Sony außerdem SingStar: Turkish Party an, das am 2. November erscheinen soll. Diese SingStar-Ausgabe richtet sich - das lässt der Name erahnen - an Liebhaber türkischen Klangguts. Neben vielen weiteren warten dann Lieder von Tarkan, Mustafa Sandal und Burcu Günes auf Neuinterpretationen vor dem heimischen Fernseher.

Kommentare