Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Viking Rage ist jetzt für das Oculus Rift erhältlich

Zeitgleich mit einem neuen Update.

Ab sofort ist Viking Rage auch für das Oculus Rift verfügbar.

Der Preis des Spiels liegt bei 8,99 Euro und zeitgleich wurde auch noch das neue Helheim-Update veröffentlicht.

Es enthält mit Helheim an brandneues Areal voller neuer Gegner, die in einer großen Welle auf euch zu stürmen.

Neu hinzugekommen sind außerdem weitere Sounds und Musik. Durch das Töten des Valraven könnt ihr euch in einen mächtigen Riesen verwandeln, während der Schild des Testral Pfeile zerbrechen lässt und geworfene Äxte zu euch zurück schleudert.

Gespielt werden kann Viking Rage außerdem mit dem HTC Vive.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare