Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Warhawk: Bald weiteres Gratis-Update

Trophäen, Tutorials und mehr

Sony hat kürzliche Berichte heute nochmals bestätigt und für den 27. August ein weiteres, kostenloses Update für Warhawk angekündigt.

Zu den neuen Features zählt unter anderem eigene Ingame-Soundtracks, die die normale Musikuntermalung bei Gebrauch deaktivieren.

Ebenfalls enthalten sind natürlich 56 Trophäen, die auch die Booster Packs mit einbeziehen. Einige davon werden zudem rückwirkend vergeben - zumindest, wenn es um Statistiken auf dem Server geht.

Mit Hilfe der Tutorials sollen derweil neue Spieler leichter in die Community integriert werden. Ingesamt stehen drei Lektionen zur Verfügung. Wer sie absolviert, verdient sich gleichzeitig eine Trophäe.

Wer seine Vehikel gerne mit Lackierungen und Rangabzeichen ausstattet, darf sich über 20 neue Anstriche und 50 frische Abzeichen freuen. Zu guter Letzt markiert man nun auch Server für Anfänger in einer speziellen Farbe, die dann bei Beginnern gleich am Anfang der Serverliste aufgeführt werden.

Game Director Dylan Jobe schloss seinen Beitrag im PlayStation Blog dann noch mit einem Hinweis hinsichtlich der Ankündigung eines weiteren Booster Packs auf der Games Convention in Leipzig ab.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare