Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Weitere Anzeichen für Hitman 5: Zwei Entwickler-CVs sprechen Bände

Veröffentlichung schon im nächsten Jahr

Auch wenn IO Interactive weiterhin fleißig dementiert: Es sieht ganz danach aus, als entstünde Hitman 5 tatsächlich derzeit beim Kopenhagener Entwickler. Die Linked-In-Profile zweier ehemaliger IO-Leute lassen wenig Zweifel daran.

Da wäre zum einen Damien Simper (danke, PlayStation Lifestyle), einem Animator, der angibt, von 2006 bis 2009 in leitender Funktion an Hitman 5 beteiligt gewesen zu sein.

Sein Kollege Theo Engell-Nielsen ist hingegen Programmierer und will ebenfalls am fünften Einsatz des kahlen Killers gearbeitet haben. Er gibt diesen sogar als "fertiggestelltes Projekt" an und vermerkt hinter dem Titel das Jahr 2011.

Eine offizielle Bestätigung steht noch immer aus. Wenn sich Gott und die an Hitman 5 beteiligte Welt allerdings weiterhin in dieser Frequenz verplappern, dürfte diese schon bald folgen.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare