Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Weltmeisterschaft zu Guild Wars 2 angekündigt

Der Höhepunkt der Saison 2016.

ArenaNet hat eine Weltmeisterschaft zu Guild Wars 2 angekündigt.

Sie soll den Höhepunkt der Saison 2016 und der vergangenen beiden Saisons der Pro League darstellen.

Dabei wird um einen Preispool von 200.000 Dollar gespielt, das höchste Preisgeld, das bislang in Guild Wars ausgespielt wurde.

Um den Weltmeistertitel kämpfen sechs Top-Teams am 17. September in den ESL Studios im kalifornischen Burbank. Das Siegerteam erhält ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Dollar.

Am Samstag, den 17. September, kämpfen die sechs Top-Teams aus aller Welt in den ESL Studios im kalifornischen Burbank um den Weltmeistertitel in Guild Wars 2. Der Sieger dieses Turniers im K.O.-System räumt das Preisgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar ab.

„Das Finale der aktuell andauernden Guild Wars 2 ESL Pro League Saison 2 findet am Samstag, den 25. Juni, im kalifornischen Burbank statt. Die sechs besten Teams aus Saison 2 der Pro League aus beiden Regionen konnten sich ihre Startplätze für die Qualifikationsrunde der Guild Wars 2 Weltmeisterschaft sichern. Pro Region gibt es eine Online-Qualifikationsrunde. Der nordamerikanische Event wird am Samstag, dem 6. August, live übertragen. Der Livestream für die europäische Qualifikationsrunde folgt am 7. August. Die drei Höchstplatzierten der jeweiligen Events treten in der großen, transatlantischen Guild Wars 2 Weltmeisterschaft an", heißt es.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare