Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Wii Sports macht Euch dünn

Ein Spieler hat's versucht

Auf der PlayStation 2 gab es das extra entwickelte EyeToy Kinetic, um die Fitness des Spielers auf Vordermann zu bringen. Auf Wii reicht angeblich sogar das ganz gewöhnliche Wii Sports aus, um ein bisschen Gewicht zu verlieren.

Diese Erfahrung will zumindest ein Fan gemacht haben, der sechs Wochen lang jeden Tag eine halbe Stunde mit großem Einsatz vor seiner Konsole verbracht hat: Rund 4 Kilogramm hat er angeblich in dieser Zeitspanne verloren, obwohl er sich ansonsten ganz normal verhalten und ernährt hat.

In seinem Blog, WiiNintendo.net, findet Ihr neben Vorher-Nachher-Fotos auch weitere Angaben über den Versuchsverlauf. Am effektivsten war für ihn übrigens Boxen, bei dem er in 15 Minuten nach eigenen Angaben 125 Kalorien verbrannt hat.

Ganz ernst solltet Ihr die ganzen Angaben nicht nehmen und echten Sport dürft Ihr natürlich weiterhin bevorzugen. Dass Nintendo eine Art Wii Fitness auf den Markt bringt, ist aber wohl nur noch eine Frage der Zeit.

Kommentare