Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

WoW: Der kopflose Reiter

Blizzard feiert Halloween

Nächste Woche ist Halloween und das wird nicht nur in City of Heroes oder City of Villains entsprechend gefeiert, sondern ebenso in Blizzards World of WarCraft.

Die so genannten Schlotternächte finden seit dem 18. Oktober und noch bis zum 31. Oktober in Sturmwind, Eisenschmiede, Darnassus, Orgrimmar, Unterstadt, Donnerfels und in jedem Gasthaus statt.

Wer Goldhain, Azurwacht, Kharanos, Brill, Klingenhügel oder Silbermond einen Besuch abstattet, kann dabei auf den kopflosen Reiter treffen, der Haus und Hof vor Ort in Flammen setzt. Sofern Ihr beim Löschen der Flammen helfen und den gruseligen Schrecken verjagen wollt, solltet Ihr mit der in der Nähe befindlichen kostümierten Waisenmatrone sprechen.

Weitere Informationen zu den Schlotternächten, allen Belohnungen für die Spieler und Screenshots findet Ihr auf der offiziellen Website.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare