Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

XBLA: Battlestar Galactica und Exit ab sofort erhältlich

Außerdem: Neuer Content

Wie nahezu jeden Mittwoch serviert Euch Microsoft auch heute wieder Spielenachschub in Form von zwei Arcadetiteln.

Dabei handelt es sich um Battlestar Galactica vom australischen Entwicklerteam Auran Games sowie um Exit. Beide Spiele kosten jeweils 800 Microsoft Punkte.

In Battlestar Galactica schlagt Ihr Euch entweder auf die Seite der Menschen oder Cylonen und absolviert neben mehreren Singleplayer-Missionen auch Online-Duelle über Xbox Live mit bis zu acht Teilnehmern.

Das Puzzlespiel Exit von Taito verlangt schnelle Entscheidungen von Euch, damit Ihr Hindernisse umgehen und andere Leute in mehr als 220 Leveln retten könnt.

Wer lieber Bomberman Live spielt, der darf sich heute mit dem Bomb-Up Pack 3 eindecken.

Seit Montag ist darüber hinaus ein Update für UNO erhältlich. Damit unterstützt das Spiel zukünftig die "Big Button Pads", die zusammen mit Scene It? Lights, Camera, Action ausgeliefert werden. Zudem könnt Ihr via Matchmaking nun auch ausschließlich mit Spielern zocken, die im Besitz einer Xbox Live Vision Kamera sind.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare