Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Xbox 360 führt Installationen ein

Marktplatz-Käufe am PC tätigen

Was auf der PlayStation 3 derzeit schon oftmals verwendet wird, hält nun auch auf der Xbox 360 Einzug: Installationen.

Mit dem neuen Dashboard-Update will man laut Microsofts Marc Whitten eine Option anbieten, mit der Ihr Spiele auf Eure Festplatte kopieren und von dort spielen könnt.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Das Laufwerk macht keinen Krach und die Ladezeiten sind kürzer. Dennoch muss sich die Scheibe in der Konsole befinden. Es wird natürlich überprüft, ob Ihr den jeweiligen Titel auch besitzt.

Ein weiteres neues Feature betrifft den Xbox Live Marktplatz. Künftig kann man über Xbox.com Marktplatz-Inhalte kaufen, die dann später oder währenddessen automatisch auf die Konsole geladen werden - auch, wenn man an einem anderen Ort ist. Voraussetzung für letzteres ist selbstverständlich eine laufende Konsole.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare