Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Xbox 360: Verkaufszahlen im UK steigen

Im Zuge der Preissenkung

Die Preissenkung der Xbox 360 in der vergangenen Woche zeigt erste Auswirkungen in Großbritannien.

Nach Angaben von GfK Chart-Track kletterten die Verkaufszahlen der Xbox 360 Elite über das Wochenende (gefolgt vom Feiertag am Montag) um 43 Prozent.

"Der Absatz der Xbox 360 ist um 43 Prozent gestiegen", so ein Sprecher gegenüber GamesIndustry. "Im Wesentlichen hat ganz offensichtlich die Elite großen Anteil an diesen Zahlen."

Am Freitag hatte Microsoft den Preis der Xbox 360 Elite auf 199 Pfund gesenkt, wodurch man den neuen PS3-Preis um 50 Pfund unterbietet. Man kann also gespannt sein, welchen Einfluss die Preissenkung von Sonys Konsole und die Enführung der Slim-Variante auf die Absätze haben.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare