Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Xbox Live: Keine US-Downloads aus Deutschland mehr

Update macht's möglich

Das neue System-Update für die Xbox 360, das voraussichtlich in der kommenden Woche erscheint, wird für manche Spieler nicht nur erfreuliche Veränderungen mit sich bringen:

Wie Microsofts Boris Schneider-Johne in seinem Blog schreibt, wird es nach dem Update unmöglich sein, von Deutschland aus zum Beispiel auf den US-Marktplatz zuzugreifen - und umgekehrt. Bislang gab es recht simple Mittel und Wege, die Beschränkungen zu umgehen, um Inhalte herunterzuladen, die nur für bestimmte Länder freigegeben waren.

Die Hauptgründe für diesen Schritt sind laut Schneider-Johne zum einen die Lizenzbestimmungen beispielsweise bei TV-Serien, zum anderen natürlich der Jugendschutz: Vor allem Demos zu indizierten Spielen dürfen in Deutschland logischerweise nicht verfügbar sein.

"Falsche" Accounts sollen aber nicht gesperrt werden. Außerdem dürft Ihr alles, was sich bereits auf der 360-Festplatte befindet, selbstverständlich behalten.

Tags:

Kommentare