Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Yoshi, Smash Bros und Fire Emblem erscheinen noch 2018 für die Switch, Pokémon vielleicht

Ein aktuelles Update.

Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts von Nintendo gab es auch ein Update zu den kommenden Spielen des Unternehmens.

Demnach ist mit dem neuen Yoshi, Super Smash Bros und Fire Emblem auf jeden Fall noch 2018 zu rechnen (via GoNintendo).

Nicht ganz so klar ist die Situation in Bezug auf das neue Pokémon-Rollenspiel für die Switch. Hier spricht Nintendo von "2018 oder später". Die Chancen stehen also derzeit bei 50:50, dass es in diesem Jahr kommt.

Für Bayonetta 3 und Metroid Prime 4 gibt es noch keine Termine. Rechnet in diesem Jahr eher nicht damit.


Noch ohne Switch? Hier bekommt ihr eine. (Amazon.de)


Übrigens: Bis auf Bayonetta 3 haben alle genannten Titel noch keinen finalen Namen erhalten.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare