Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Zukünftiger DLC für Call of Duty drei Jahre zuerst zeitexklusiv auf 360

Ab Black Ops

Microsofts Don Mattrick hat soeben auf Microsofts E3-Pressekonferenz bekannt gegeben, dass man einen mehrjährigen Vertrag mit Activision abgeschlossen hat.

Demzufolge werden alle künftigen DLCs für Spiele der Call-of-Duty-Reihe zuerst zeitexklusiv auf der Xbox 360 erscheinen.

Genauer gesagt betrifft das die nächsten drei Jahre, also 2010, 2010 und 2012. Darunter fallen alle DLCs ab Call of Duty: Black Ops.

"Wenn ihr also in den nächsten drei Jahren CoD spielen möchtet, wollt ihr das auf der Xbox 360 tun", so Mattrick.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare