Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Zusatzkarte für Bad Company 2: Vietnam auch auf Konsolen freigeschaltet

PC-Spieler waren die Schnellsten

Nach nur neun Tagen (seit dem 21. Dezember) haben PC-Spieler bereits am 30. Dezember die Zusatzkarte Operation Hastings für die PC-Fassung von Bad Company 2 - Vietnam freigeschaltet.

Dafür mussten insgesamt 69 Millionen Teamaktionen von den Spielern durchgeführt werden.

Auf PlayStation 3 und Xbox 360 wollte man aber scheinbar nicht so lange warten und hat Operation Hastings passend zum neuen Jahr auch für diese beiden Plattformen freigeschaltet.

Somit können sich also seit dem Jahreswechsel Spieler aller Plattformen auf der neuen Karte austoben.

Weitere Infos zur Erweiterung entnehmt ihr unserem Test zu Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare