Deep Down

Schlüsselereignisse

Neuer Trailer zu Capcoms Deep Down veröffentlicht

Neuer Trailer zu Capcoms Deep Down veröffentlicht

Einen genauen Termin gibt es noch immer nicht.

Capcom hat einen neuen Trailer zu seinem Free-to-play-Titel Deep Down veröffentlicht.

Deep Down bietet euch zwei unterschiedliche Schauplätze. Einmal verschlägt es euch ins Jahr 1494, wo ihr als Ritter in einer glänzenden Rüstung Monster in Dungeons bekämpft. Außerdem seid ihr in einem futuristischen New York im Jahr 2094 unterwegs.

Im neuen Video sieht man Ausschnitte aus beiden Zeitepochen. Während ihr in der Vergangenheit in der Third-Person-Perspektive unterwegs seid, seht ihr das Geschehen in New York offenbar aus der Ego-Perspektive.

Weiterlesen...

Eg.de Frühstart - Killer Instinct, Tekken x Street Fighter, Hawken

Sadira aktuell kostenlos in KI spielbar, Tekken x Street Fighter noch für dieses Jahr geplant und Hawken via Steam Early Access erhältlich.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eg.de Frühstart - Minecraft, Deep Down, PlayStation 4

Texture-Packs für Minecraft 360, Deep Down ist free-to-play und PS4 kommt aufgrund des Spiele-Line-ups in Japan später.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eg.de Frühstart - Grand Theft Auto 5, Incognita, Deep Down

Rockstar erklärt fehlende weibliche Hauptfigur in GTA 5, Kleis Incognita als Alpha erhältlich und Deep Down ist PS4-exklusiv.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Deep Down spielt im New York des Jahres 2094

Capcoms Yoshinori Ono nennt weitere Details zum Spiel.

Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz von Sony in Japan, auf der auch der PS4-Starttermin für Japan bekannt gegeben wurde, verriet Capcoms Producer Yoshinori Ono ein paar neue Details zu Deep Down, das erstmals im Zuge der PS4-Vorstellung Anfang des Jahres angekündigt wurde.

Eg.de Frühstart - Shadowrun Returns, Fable 3, Deep Down

Shadowrun Returns erscheint Ende Juli, Fable 3 bis 30. Juni kostenlos und Deep Down hat nichts mit Dragon's Dogma zu tun.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Neue IP statt Sequel: Warum Capcom zum PS4-Start mit Deep Down auf Neues setzt

Neue IP statt Sequel: Warum Capcom zum PS4-Start mit Deep Down auf Neues setzt

Bekannte Marken würden die Entwickler zu sehr einschränken.

Street Fighter? Oder Resident Evil? Bei der Präsentation der PlayStation 4 war davon nichts zu sehen, stattdessen zeigte Capcom ein brandneues Projekt namens Deep Down. Und das aus gutem Grund.

Nach Angaben von Producer Yoshinori Ono hat man sich für eine neue Marke entschieden, weil es dadurch keinerlei Einschränkungen gebe, etwa durch die Erwartungen der Spieler.

„Wir wollten alle Freiheiten haben, um die hardwaretechnischen Möglichkeiten und einzigartigen Dienste der PS4 einsetzen zu können, ohne dabei an die Einschränkungen bei der Arbeit an einer vorhandenen Marke gebunden zu sein", sagt er.

Weiterlesen...

Was Entwickler über die PlayStation 4 denken

Begeistert von der PC-ähnlichen Architektur und 8 GB Arbeitsspeicher.

Sony hat seine Lektionen bei der PlayStation 3 gelernt und will es den Entwicklern bei der PlayStation 4 diesmal leicht machen, Spiele zu entwickeln. Dass das gut ankommt, dürfte nicht überraschen. Und so zeigten sich viele Entwickler, mit denen Eurogamer nach der Ankündigung der Konsole darüber gesprochen hat, recht angetan.

FeatureSonys Shuhei Yoshida im Interview über die PlayStation 4

"Es geht mehr um die Services als um das System."

"Ich kümmere mich nicht direkt um unsere Partnerschaften mit Drittherstellern", sagt Shuhei Yoshida, als ich ihm eine Frage stellte, die so ziemlich nichts mit dem Bereich bei Sony Computer Entertainment zu tun hat, für den er verantwortlich ist.

PlayStation 4: Zusammenfassung der Pressekonferenz mit Details zur Hardware und den neuen Spielen

Die Katze ist aus dem Sack. Nicht dass es eine große Überraschung gewesen wäre, aber nun ist die PlayStation 4 offiziell. Sony stellte seine Next-Gen-Konsole im Rahmen eines Events in New York vor und wir haben wir eine Zusammenfassung der wichtigsten Details zur Konsole selbst als auch zu einigen Spielen, die für sie erscheinen werden.

Das Wichtigste zuerst: Gezeigt wurde die neue Konsole noch nicht, weder live noch auf irgendwelchen Bildern. Gut möglich, dass man sich das für die E3 aufspart. Wenig überraschend gab es auch noch keine Infos zum Preis, aber mit „Holiday 2013" - also zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft - immerhin einen ungefähren Releasezeitraum. Ob der dann weltweit gilt, bleibt abzuwarten.

Mit der PlayStation 4 will Sony jedenfalls den Spieler in den „Mittelpunkt des Gaming-Ökosystems" rücken, „nicht mehr das Wohnzimmer", sagt Andrew House.

Weiterlesen...