Don't Starve

Als möbelfressender Putzroboter schleicht ihr durch dieses leider alles andere als spielerisch tiefgreifende Stealth-Game.

Schlüsselereignisse

29th April 2013

Don't Starve - Test

27th February 2013

Don't Starve! - Trailer

Eg.de Frühstart - The Whispered World, Mass Effect, République

The Whispered World erscheint neu als Special Edition, neues Mass Effect mitten in der Entwicklungsphase und zweite Episode von République erhältlich.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eg.de Frühstart - Brütal Legend, FIFA 14, Don't Starve

Tim Schafer würde gerne ein weiteres Brütal Legend machen, neuer Xbox-One-Patch für FIFA 14 und DRM-freies Don't Starve im Februar.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Don't Starve: Console Edition - Test

Don't Starve: Console Edition - Test

Wer sagt denn, dass Survival Spaß machen muss?

Nach War Thunder ist Don't Starve bereits das zweite Spiel, das mir auf der PS4 Stunde um Stunde raubt, mit traditionellem Triple-A und dem rigiden Vollpreis-Veröffentlichungsmodell jedoch nicht weniger zu tun haben könnte. Unter anderen Umständen würde ich den Mangel an gediegenem Nachschub aus dem Händlerregal beklagen. Dieser langsam, aber sicher einsetzende Strom hochwertiger und unabhängig selbst publizierter Perlen zeichnet aber das progressive Bild einer Plattform, die die Zeichen der Zeit erkannt hat und sich aktiv aktuellen Entwicklungen öffnet. Und das stimmt selbst in der aktuellen Ebbe für die Zukunft sehr optimistisch.

Für PlayStation-Plus-Mitglieder steht Don't Starve, das leidensfähige PC-Spieler schon seit letztem April ihr eigen nennen, jetzt gratis zum Download bereit. Es ist die Sorte Spiel, für das man in Diskussionen viele artverwandte Titel bemüht, um es zu beschreiben, die aber dennoch dermaßen einzigartig sind, dass man es schon selbst erlebt haben sollte. Im zentralen Survival-Modus lässt sich die grundlegende Zielsetzung zusammenfassen, indem man den Titel laut vorliest: Nicht verhungern!

Das Ende kommt bestimmt

Weiterlesen...

Don't Starve - Test

Don't Starve - Test

Im Schatten von Minecraft lebt es sich nicht leicht, selbst wenn man anders ist.

Viele Spiele verbringen sehr viel Zeit, um dem Spieler seine Aufgabe näher zu bringen. Don't Starve packt sämtliche Informationen dazu direkt in die Überschrift und wirft den Spieler ohne Tutorial einfach in eine offene Welt. Keine Menüs werden erklärt und niemand schiebt euch eine banale Quest nach der anderen in den Hals, um das Gameplay zu erläutern. Es existiert nur eine Aufgabe: Don't Starve - verhungere nicht!

Die Freuden der Neuentdeckung

Somit verbringt ihr die ersten Minuten in dieser fremden Welt mit dem Aufsammeln von Zweigen, Gräsern, Blumen und Steinen. Mehr könnt ihr an dieser Stelle nicht tun und die Zeit sitzt euch im Nacken. In der oberen rechten Bildschirmecke befindet sich eine Uhr. Sie zeigt keine Zeit an. Nur den Tag und wie lange euch noch vom Sonnenlicht bleibt. Ihr wisst nicht, was Nachts passiert, doch ihr seid euch zumindest in einer Sache sicher. Ihr wollt es nicht ungeschützt herausfinden. Also sammelt ihr weiter.

Weiterlesen...

Mit dem Erfolg von Titeln wie Minecraft und Demon's Souls war knallhartes Survival mit Roguelike-Einflüssen auf einmal wieder groß in Mode. Die Spieler, oder vielmehr die Entwickler, haben wiederentdeckt, dass Überleben oft nicht nur semantisch über dem erleben steht. Der Spieler investiert etwas in sein Abenteuer, hat daher mehr zu verlieren als nur Zeit und erfährt die Reise umso intensiver.