Sniper: Ghost Warrior 2

Spotlight

VideoSniper: Ghost Warrior 2 - Siberian Strike - Trailer

Kurz nach dem Release des Spiels folgt bereits der erste Singleplayer-DLC.

Sniper: Ghost Warrior 2 - Test

Ein kurzes Intermezzo, dem mehr Freiheiten ganz gut zu Gesicht gestanden hätten.

VideoSniper: Ghost Warrior 2 - Launch-Trailer

Nächste Woche kommt Sniper: Ghost Warrior 2 in die Läden, der neue Trailer stimmt euch ein.

VideoSniper: Ghost Warrior 2 - Trailer

Einen genauen Überblick der taktischen Elemente des Spiels liefert euch dieser neue Trailer.

Schlüsselereignisse

Sniper: Ghost Warrior 2 - Test

Sniper: Ghost Warrior 2 - Test

Ein kurzes Intermezzo, dem mehr Freiheiten ganz gut zu Gesicht gestanden hätten.

3 Stunden, 54 Minuten, 13 Sekunden. So lange hat es gedauert, um Sniper: Ghost Warrior 2 auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad zu beenden. Das ist nicht wirklich lang, aber dennoch hatte ich meinen Spaß dabei. Mir gefällt es einfach, dass ich hier nicht im Minutentakt von einer Bombast-Szene mit dutzenden Explosionen in die nächste gejagt werde, während um mich herum ganze Städte in Schutt und Asche gelegt werden, nur um alles Vorangegangene nochmals zu toppen.

Es wirkt geradezu entspannend, wenn man möglichst leise vorgehen kann oder muss, sich durch Büsche oder ein paar Meter hinter feindlichen Soldaten vorbei schleicht, seinen Zielen auflauert und sie genau im richtigen Moment ausknipst, ohne irgendjemand zu alarmieren. Wenn ihr es schafft, all diese Situationen auf diese Art und Weise zu meistern, vermittelt euch das Spiel ein angenehm befriedigendes Gefühl. Da vergisst man dann auch die 08/15-Story rund um ein paar entwendete Biowaffen, die ihn die Hände von ein paar Terroristen fallen könnten.

Mehr Freiheiten

Weiterlesen...

Eg.de Frühstart - Ghost in the Shell, Infinity Blade, Steam

Nexon arbeitet an Ghost-in-the-Shell-Spiel, Infinity Blade kurzzeitig kostenlos und Steam für Linux verfügbar.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Das wird 2013: First-Person-Shooter

Im Weltraum, am Himmel, im Untergrund und überall dazwischen.

First-Person-Shooter zählen nach wie vor zu den beliebtesten und dank Call of Duty sicherlich auch zu den erfolgreichsten Genres auf dem Markt. Da verwundert es nicht, dass auch in diesem Jahr wieder ordentlich aus der Ego-Perspektive geballert wird. Ob nun im Weltraum gegen Aliens, am Himmel in der Wolkenstadt Columbia, in den U-Bahn-Schächten des postapokalyptischen Moskaus oder irgendwo dazwischen auf griechischen Inseln, den Schlachtfeldern der nahen Zukunft oder im Wilden Westen ... da ist für so einige Geschmäcker etwas dabei. Hier eine kleine Auswahl ...

Eurogamer.de Frühstart - 31.8.2012

God of War: Ascension im März, Stronghold Crusader 2 angekündigt und neues Layton-Spiel im Oktober für den 3DS.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 27.7.2012

Sniper: Ghost Warrior 2 wieder verschoben, Warface kommt in den Westen und Transformers-Demo nächste Woche.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 6.7.2012

NiGHTS into Dreams HD bestätigt, Final Fantasy 7 erscheint als PC-Download und Update 1.3 für Minecraft im August.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Sniper: Ghost Warrior 2 - Vorschau

Mehr Stealth auf dem Weg, mehr Blut am Ziel

Militärische Scharfschützen und ihre Begleiter, die "Spotter", sind eine ganz eigene Art von Soldat. Ihre Mission kann schon mal darin bestehen, ein paar Tage in feindlichem Gebiet oder zumindest ungemütlicher Lage auszuharren und auf ein Ziel zu warten, das vielleicht am Ende nicht mal auftaucht. Wenn es dann aber doch so weit ist, gibt es selten mehr als die Gelegenheit für ein paar Schüsse, bevor alles vorbei ist. Und die müssen sitzen. Wind, Regen, Schwerkraft sowieso und in Extremsituationen die Krümmung der Erde. Ist es passiert, muss man ja auch noch weg, mit bestenfalls einem Kilometer Vorsprung ausgestattet und in der Hoffnung, dass keiner weiß, woher der Schuss kam. Wer will so was schon spielen, wenn man bedenkt, dass man in der Zeit bei einem Call of Duty schon drei Weltkrisen hätte lösen können.

Das wird 2012: Ego-Shooter - Vorschau

Große Namen und Hoffnungen

Das neue Jahr steht vor der Tür und auch 2012 sehen die Aussichten für Fans einer gepflegten Ego-Ballerei alles andere als schlecht aus. Es ist ein buntes Programm aus Titeln, auf die man lange gewartet hat und die man kaum mehr erwarten kann. Ebenfalls mit von der Partie ist die eine oder andere Neuauflage eines älteren Franchises und auch mal eine komplett neue Idee.

Sniper: Ghost Warrior 2

Campingurlaub, Teil 2

Die Idee, ein reines Sniper-Spiel zu machen, ist eigentlich gar nicht mal schlecht. Zumindest hebt man sich damit schon mal wohltuend vom üblichen Shooter-Gefolge ab, bei dem ihr mit der Waffe im Anschlag alles niedermäht, was nicht bei drei in Deckung geht. Genau daran hat sich City Interactive mit Sniper: Ghost Warrior schon im vergangenen Jahr versucht.

Sniper: Ghost Warrior bekommt Sequel

Im Gespräch mit Eurogamer Schweden hat City Interactives Chief Producer Michal Sroczynski bestätigt, dass man an einer Fortsetzung von Sniper: Ghost Warrior arbeitet.

Das Spiel basiert demnach auf Cryteks CryEngine 3 und soll für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Releasetermin, genauer Titel und nähere Details liegen bislang allerdings noch nicht vor.

Weiterlesen...