Eurogamer.de

Battlefield 1 ist jetzt auf EA Access und Origin Access verfügbar

Auf dem Schlachtfeld.

Mitglieder von EA Access oder Origin Access können sich ab sofort auf die Schlachtfelder von Battlefield 1 stürzen.

1

DICE' Multiplayer-Shooter ist der aktuellste Neuzugang in den Vaults beider Online-Angebote.

Damit macht man den Titel im Vorfeld der Veröffentlichung des nächsten DLCs In the Name of the Tsar im September weiteren Spielern zugänglich.

Veröffentlicht wurde Battlefield 1 im Oktober 2016, nach Angaben von Electronic Arts haben mehr als 21 Millionen Spieler den Titel gespielt.

EA Access ist auf der Xbox One verfügbar, Origin Access wiederum auf dem PC. Das Ganze kostet 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro für ein Jahr.

Anzeige

Kommentare

Account anlegen

oder