Heavy Rain: Director's Cut angekündigt

Neue Inhalte, Making of, Kommentare, DLC

Heavy Rain erhält in den USA am 8. November einen Director's Cut zum Budget-Preis von 29,99 Dollar. Neben dieser Ankündigung verriet man im offiziellen PlayStation Blog die neuen Inhalte der Version.

  • Das Hauptspiel
  • Die erste und weiterhin einzige DLC-Episode The Taxidermist
  • Original-Soundtrack zum Spiel (16 Songs)
  • Neue Menüs mit Move-Unterstützung
  • 8 Making-of-Videos
  • 3 dynamische Themen (Heavy Rain, Heavy Rain ARI Forest, Heavy Rain ARI Mars)
  • 15 neue Conzept-Art-Bilder
  • 2 Bonus-Trailer (Thank-You-Trailer, Love-Trailer)

Zudem sollt ihr einige der 'Deleted Scenes' sehen, die in der originalen Version gestrichen wurden. Dazu gehört zum Beispiel die Erklärung von Madisons Schlaflosigkeit. Die Begründung der zahlreichen Löcher in der Handlung wird wohl weiterhin fehlen.

Ob wir in Europa jemals in den Genuss dieser Version geraten, steht noch in den Sternen, da auf der Seite dazu keine Informationen vorhanden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, können sich Englisch-Kenner den Titel bei Bedarf immer noch importieren, da die Version ebenfalls auf europäischen Konsolen funktioniert.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading