Die Switch bekommt ihr erstes Star-Wars-Spiel

Highscore.

In diesem Jahr bekommt die Switch ihr erstes Star-Wars-Spiel.

Dabei handelt es sich um das von den Zen Studios entwickelte Star Wars Pinball, das am 13. September erscheint.

Mit dabei sind alle 19 Tische, die alle drei Ären der Star-Wars-Saga abdecken. Das Spiel erscheint sowohl im eShop als auch im Handel.

1
In diesem Jahr lasst ihr die Kugeln rollen.

Auf der Switch erwarten euch ein paar exklusive Features, zum Beispiel werden HD Rumble und eine vertikale Ausrichtung der Konsole zum Spielen unterstützt.

Ebenso gibt es den neuen Galactic-Struggle-Modus, in dem ihr Punkte zur hellen oder dunklen Seite zuteilt. Je nachdem, welche ihr bevorzugt. Im Karrieremodus schließt ihr euch den Jedi oder den Sith an und steigt in bis zu 50 Karriererängen auf. Spielt einen Tisch und ihr schaltet spezielle Machtkraft-Boni frei, die für höhere Scores sorgen können.

Darüber hinaus erwartet euch noch ein Trainingsmodus.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading