Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Jeff Strain: 'Sony und Microsoft sind scharf auf Abonnement-MMOs'

Zombie-MMO fast sicher mit Abo

Nach Angaben von Guild-Wars-Schöpfer Jeff Strain sind sowohl Microsoft als auch Sony scharf auf Abonnement-MMOs für Konsolen.

Außerdem gab er an, dass Undead Labs' kommendes Zombie-MMO mit "ziemlicher Sicherheit" nach einer monatlichen Gebühr verlangen wird.

"Es gibt noch Hürden, die wir sowohl mit Sony als auch mit Microsoft überwinden müssen. Die Leute können sich das aber wesentlich vereinfachen, wenn sie sich an den Tisch setzen und 'wir machen von Grund auf ein MMO nur für Konsolen' sagen", so Strain im Gespräch mit Develop.

Laut Strain verliefen die Gespräche mit den Konsolenherstellern zwar positiv, "aber es waren eine Menge Verhandlungen mit Sony Microsoft nötig."

"Ich spreche seit Jahren mit ihnen und ich glaube, sie wollen das unbedingt sehen. Es müssen viele Streitfragen überwunden werden. Die Frage ist, wie die Bezahlung funktioniert, wie der Umsatz anerkannt wird und wer was bekommt."

Wie Strain weiter angibt, "tasten sich Microsoft und Sony noch immer langsam auf ihrem Weg durch das gesamte MMO-Geschäftsmodell voran."

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare