Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Nintendo zeigt WiiWare-Kletterspiel

Rock N' Roll Climber nutzt Balance Board

Im Rahmen von Satoru Iwatas GDC-Keynote wurde auch ein neues WiiWare-Kletterspiel vorgestellt.

Es trägt den Namen Rock N' Roll Climber und nutzt sowohl Balance Board als auch Controller, um das Klettern zu simulieren.

Am Ende eines jeden Aufstiegs erwartet Euch eine Gitarre als Belohnung, mit der Ihr ordentlich zum Abschluss des Levels abrocken könnt.

Erste Hinweise auf Rock N' Roll Climber tauchten bereits Anfang des Monats auf, nachdem das ESRB dem Spiel eine Altersfreigabe verlieh.

Des Weiteren gab Iwata bekannt, dass die Verkaufszahlen des Balance Boards mittlerweile fast denen der PlayStation 3 entsprechen. Demnach müssten mittlerweile knapp 20 Millionen Exemplare verkauft worden sein.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare