Total War: Rome 2 angekündigt

Fortsetzung wird im kommenden Jahr exklusiv für den PC erscheinen.

SEGA hat soeben angekündigt, dass The Creative Assembly derzeit an Total War: Rome 2 arbeitet.

Die Fortsetzung soll 2013 exklusiv für den PC erscheinen und soll nach Angaben des Publishers "die umfangreichste rundenbasierte Kampagne mit den größten und cineastischsten Echtzeit-Kämpfen kombinieren, die je ein Spiel gesehen hat."

Ihr sollt dabei nicht nur in politische Intrigen des römischen Senats verwickelt werden, sondern auch mit Familienangelegenheit zu tun haben oder die Loyalität von "Freunden" und Verbündeten in Frage stellen. Kurz gesagt: Abseits der Schlachten habt ihr jede Menge zu tun, während ihr den Herrsacher spielt.

"Unsere Spiele sind immer einer großen Vision gefolgt", sagt Mike Simpson, Creative Director des Spiels. "Und das ganze Spektrum dieser Vision reizen wir jetzt aus. Unser Ziel ist ein noch nicht dagewesener Grad an Details und Größe - von den riesigen Ausmaßen einer Sandbox-Kampagne bis hin zum Einzelschicksal des einfachen Soldaten auf dem Schlachtfeld."

"In unserem 25. Jahr als Spieleentwickler passt es perfekt, dass wir uns der Epoche widmen, die uns die meisten Auszeichnungen eingebracht hat", ergänzt Rob Bartholomew, Brand Director. "Seit dem ersten Teil ist die technologische Entwicklung mehrere Generationen fortgeschritten und macht es uns möglich, einen neuen Maßstab für das Genre zu setzen."

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!