Eurogamer.de

Splinter Cell: Conviction - Komplettlösung • Seite 10

Tipps, Kampagne, Koop und mehr

3. Singleplayer-Kampagne - Kobins Anwesen – Teil 2

Im folgenden Gang stiefelt ihr rechts die Treppe nach unten und lauft dann schnell in den großen Raum. Geht bei der ersten Kiste in Deckung und wartet auf den mittleren Feind, der an euch vorbei geht. Greift ihn nicht sofort an, da euch sonst sein Kollege sehen könnte. Schnappt ihn euch erst, wenn er ahnungslos hinter euch ins Leere starrt. Benutzt dann einen Execution Angriff für die beiden Gegner links und rechts.

Geht weiter nach links und schaut unter der Tür hindurch. Achtet dort auf die Wache. Wenn sie von rechts nach links an euch vorbei geht, öffnet ihr die Tür und schnappt ihn euch. Geht jetzt wieder zurück und schaut rechts unter der anderen Tür hindurch. Sobald die Luft rein ist, schnellt ihr rein und klettert rechts an dem Rohr nach oben. Positioniert euch so, dass ihr die letzten drei Feinde gleichzeitig markieren und ausschalten könnt. Alternativ verpasst ihr jedem einzeln einen Kopfschuss oder schießt im passenden Moment auf den Gabelstapler links. Sind alle sieben Soldaten erledigt, wandert ihr weiter zur nächsten Waffenkiste.

Steigt links die Stufen hoch und folgt rechts dem schmalen Gang. Öffnet die Tür und geht nach Draußen. Keine Angst, hier ist niemand, der euch sehen kann. Klettert rechts das Rohr nach oben und zieht den Kerl beim ersten Fenster rechts nach unten. Steigt in das Gebäude und markiert beide Wachen, wenn sie vor euch bei der Treppe stehen.

Spurtet jetzt nach vorne und rechts die Treppe hoch. Schaltet alle Lichtquellen aus und klettert rechts aus dem Fenster. Hangelt euch wieder rechts zum ersten Fenster und zieht den Feind heraus. Schießt nun einmal in den Raum und hangelt euch augenblicklich wieder zurück. Klettert durch das Fenster und lauft zur anderen Seite an der Tür vorbei. Dreht euch um und geht rechts vor der Treppe an der Säule in Deckung.

Es kommen nun drei Gegner aus dem Raum gelaufen. Markiert sie schnell und schaltet sie aus. Bleibt in der Deckung, da noch zwei weitere Feinde folgen werden. Werft eine EMP Granaten, sobald sie zu euch kommen und verpasst ihnen beiden einen Kopfschuss. Oder rennt auf sie zu aber der hintere wird euch auf jeden Fall kurz entdecken.

Klettert jetzt wieder rechts aus dem Fenster und hangelt euch ganz nach rechts. Wenn Kobin nach hinten schießt, springt ihr schnell rein und schleicht rechts in den Schatten. Geht ein bisschen näher an ihn heran, werft die zweite EMP Granate und packt ihn euch. So könnt ihr durch den kompletten Level gelangen, ohne ein einziges Mal gesehen zu werden. Abschließend haltet ihr ihn einmal vor euch über das Geländer und schlagt seinen Kopf dann hinter euch links oder rechts auf den Tisch mit den Gläsern. Hebt ihn zu guter Letzt noch einmal vom Boden auf und seht euch dann die Sequenz an. Der zweite Auftrag wäre somit abgeschlossen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Splinter Cell: Conviction.

Anzeige

Kommentare

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!