Gabe Newell ist einer der 100 reichsten Menschen in Amerika

Und wann kommt jetzt Half-Life 3?

Das Magazin Forbes hat einmal mehr eine Liste mit den 400 reichsten Männern Amerikas veröffentlicht.

1

Und auf dieser Liste findet sich unter anderem auch Valve-Chef Gabe Newell (via Rock, Paper, Shotgun Deutschland).

Forbes zufolge verfügt er über ein Nettovermögen von 5,5 Milliarden Dollar, was nun alles andere als wenig Geld ist. Wie oft er damit wohl alleine Half-Life 3 finanzieren könnte...

In der Liste steht Newell zwar schon länger, aber erst in diesem Jahr kam er unter die ersten 100 und teilt sich Platz 97 mit Ann Walton Kroenke, der Tochter von Wal-Mart-Mitgründer Bud Walton.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading