Sumo Digital übernimmt CCP Newcastle

Eine neue Heimat für die Entwickler von EVE: Valkyrie.

Für das Entwicklerstudio CCP Newcastle (EVE: Valkyrie) wurde ein Käufer gefunden.

1

Wie Sumo Digital (Snake Pass, Sonic & All-Stars Racing Transformed) mitteilt, übernimmt man das Studio (danke, Rock, Paper, Shotgun Deutschland).

Sumo Digital bekommt somit 34 neue Mitarbeiter, die weiterhin in Newcastle bleiben. Geleitet wird das Studio von Owen O'Brien, der bei Valkyrie leitender Produzent war.

Das Studio bezeichnet es als tolle Möglichkeit, auf diese Art und Weise ein erfahrenes und eng miteinander verbundenes Team mit an Bord zu holen. Es ist das vierte Studio von Sumo Digital.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading