Sword Art Online Fatal Bullet: Zweiter DLC Betrayal of Comrades veröffentlicht

Doppelgänger.

Mit Betrayal of Comrades hat Bandai Namco den zweiten DLC für Sword Art Online: Fatal Bullet veröffentlicht.

Er umfasst ein neues Szenario, neue Bosse, Charaktere sowie Features.

"In Betrayal of Comrades tauchen die Copy-ArFA-sys von Kirito und Asuna auf, während die Spieler das Geheimnis hinter den neuen Doppelgängern aufdecken wollen", heißt es. "Außerdem werden zwei neue Charaktere gemeinsam mit dem Protagonisten in den Kampf ziehen: Clarence und Shirley. Obwohl sie die Spieler zu Beginn unterstützen, ist ihre wahre Motivation unbekannt."

In eurem Zuhause im Spiel lässt sich unterdessen eine neue Tür öffnen, die bislang verschlossen war.

Dort empfangt ihr bekannte Charaktere zu einem Besuch und erhaltet exklusive Quests von ihnen.

"Durch Erweiterungen ihres Zuhauses können Spieler außerdem Zugang zu zusätzlichen Ausrüstungs-Anpassungen, neuen Stimmen für das eigene ArFAs und der Möglichkeit, Hintergrundmusik erneut abzuspielen."

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading