NHL 19: Offene Beta läuft noch bis Donnerstag auf PS4 und Xbox One

Probiert "World of Chel" und mehr aus.

Aktuell könnt ihr die offene Beta von NHL 19 auf Xbox One und PlayStation 4 spielen.

Ladet sie einfach aus dem Store herunter und ihr habt dann noch bis zum 2. August die Möglichkeit, verschiedene Dinge auszuprobieren.

Dazu zählt zum Beispiel "World of Chel", die Weiterentwicklung des Hockey-League-Modus mit gemeinsamen Fortschritts- und Anpassungssystem für erstellte Spieler.

Ebenso stehen euch der neue NHL-Ones-Modus sowie die Modi Threes Drop-In, EASHL Drop-In, Club und Online-Versus mit den 31 aktuellen NHL-Teams zur Verfügung.

"In der Beta können die Spieler ihre Feldspieler mit 15 unterschiedlichen Merkmalen und 21 Spezialisierungen anpassen", heißt es. "Für Torhüter stehen sechs Merkmale und neun Spezialisierungen zur Verfügung. Außerdem bietet die Beta hunderte freischaltbare Objekte, wie Hoodies, Jacken, Parkas und Wollpullover, für die Schaffung eines einzigartigen Looks, der auf Lifestyle-Equipment und Outfits der Liga basiert."

NHL 19 erscheint am 14. September für Xbox One und PlayStation 4. EA-Access-Mitglieder können den Titel ab dem 6. September zehn Stunden lang ausprobieren.

Feedback zur Beta gebt ihr wiederum hier ab.

Ihr könnt NHL 19 hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading