Eurogamer.de

Just Cause 3: Neuer Patch noch im Januar, Sky-Fortress-DLC nähert sich der Fertigstellung

Avalanche arbeitet an Optimierungen und Erweiterungen des Spiels.

Ein Teil von Avalanche arbeitet derzeit an weiteren Optimierungen für Just Cause 3.

1

Mit dem nächsten Patch für das Open-World-Spiel ist den Entwicklern zufolge später in diesem Monat zu rechnen.

Dabei geht es aber nicht nur um Optimierungen, sondern auch um Bugfixes, eine verbesserte Performance sowie allgemeine Verbesserungen.

„Wir tun alles Mögliche, um all den Problemen, von denen uns berichtet wird, auf den Grund zu gehen", heißt es.

Unterdessen arbeitet ein anderer Teil des Studios am ersten DLC, der auch Bestandteil des Expansion Pass „Air, Land and Sea" ist. Der Air-DLC hört auf den Namen „Sky Fortress" und nähert sich der Fertigstellung. Derzeit wird er bereits ausgiebig getestet. Nähere Infos dazu sollen folgen.

Anzeige

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!