Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

3DS: System-Update 11.14.0-46 bringt keine Revolution, aber mehr Stabilität

Nicht vergessen.

  • Nintendo veröffentlicht ein neues System-Update für den 3DS
  • Version 11.14.0-46 sorgt erneut für mehr Stabilität
  • Ebenso gibt's kleinere Anpassungen

Nintendo hat den 3DS noch nicht vergessen und spendiert dem Handheld noch einmal ein neues System-Update.

Es trägt die Versionsnummer 11.14.0-46 und wozu es gedacht ist, lässt sich nicht schwer erraten.

Ganz richtig: Es beschert dem altgedienten Handheld mehr Stabilität, was sollte es auch sonst sein?

Mit großen Revolution ist hier nicht mehr zu rechnen, aber mehr Stabilität geht natürlich immer. Okay, da gibt's doch noch mehr, nämlich "kleinere Anpassungen".

Aber lest selbst, was Nintendo schreibt: "Weitere Verbesserungen der allgemeinen Systemstabilität und andere kleinere Anpassungen wurden vorgenommen, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen."

Es sind die letzten Atemzüge des erfolgreichen Handhelds, dessen Ende sich bereits letztes Jahr angedeutet und Anfang 2020 weiter abgezeichnet hatte. Was nicht überraschend ist, wenn man bedenkt, wie erfolgreich Nintendo mit der Switch, einem Hybriden aus Konsole und Handheld, unterwegs ist.

Die logische Folge war, dass Nintendo der Geschichte des Handhelds dann auch offiziell ein Ende setzte und im September die die Einstellung der Produktion des Nintendo 3DS ankündigte.

Aber er hatte einen guten Lauf. Im Jahr 2011 erschien die erste Version des 3DS, insgesamt wurden bis September 2020 75,94 Millionen Exemplare verkauft. Und die Switch ist auf dem besten Weg, diese Summe in nicht allzu ferner Zukunft zu übertreffen.

Die Bibliothek für den 3DS ist umfangreich genug, sodass noch jeder ein paar Titel finden sollte, die er noch nicht gespielt hat oder vielleicht mal ausprobieren möchte. Wie sieht's bei euch aus?

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare