PC-Version von Halo: Combat Evolved Anniversary wäre keine Überraschung

Derzeit aber nicht in Arbeit

Eine PC-Version des auf der E3 für die Xbox 360 angekündigten Halo: Combat Evolved Anniversary wäre nach Aussage von Entwickler Saber Interactives CEO Matthew Karch keine Überraschung.

Auf die Frage nach einer PC-Fassung antwortete er im Gespräch mit der Edge: "Das ist nichts, was momentan passiert. Aber ich wäre nicht überrascht, wenn es so kommt."

"Einer der Gründe dafür, warum sich Microsoft dafür entschied, mit uns zu arbeiten, ist, dass unsere Technik stark war und bei diesem Spiel dreht sich vieles um die Ausführung", sagt er.

"Je länger wir mit diesen Jungs arbeiten, desto mehr Gelegenheiten sehen wir. Und ich hoffe, ihnen geht das ähnlich. Es gab viele positive Reaktionen. So sollten Remakes aussehen. Wir stecken so viel Arbeit rein wie in ein komplettes Spiel.

Erscheinen soll Halo: Combat Evolved Anniversary im November für die Xbox 360.

Halo: Combat Evolved Anniversary - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading