Alpha-Version des Voxel-basierten Rollenspiels Cube World verfügbar

Sieht ähnlich aus wie Minecraft, konzentriert sich aber auf den Rollenspiel-Aspekt.

Könnt ihr euch einen Screenshot von Cube World anschauen, ohne dabei erst einmal an Minecraft zu denken?

1

Es mag zwar ähnlich blockig aussehen, aber das von Picroma entwickelte, zufallsgenerierte Rollenspiel geht in eine völlig andere Richtung.

Das Voxel-basierte Spiel ist ab sofort über die offizielle Webseite für 15 Euro als Alpha-Version erhältlich.

Wie bereits gesagt, erinnert das Ganze optisch etwas an Minecraft, allerdings habt ihr hier deutlich mehr Möglichkeiten. Ihr könnt euren Charakter individueller gestalten, wählt aus verschiedenen Klassen, erfüllt Missionen, kämpft euch durch Dungeons und nehmt es mit Boss-Monstern auf. Auch das Kampfsystem ist umfangreicher und lässt euch neue Skills erlernen, Attacken ausweichen oder Kombos ausführen.

Weiterhin könnt ihr Tiere zähmen und euch so einen virtuellen Begleiter beschaffen. Wenn ihr gerne zusammen spielt, könnt ihr das derzeit im Koop-Modus (bis zu vier Spieler) tun, in Zukunft sollen auch noch PvP-Arenen folgen.

Verfügbar ist Cube World bislang nur für den PC, allerdings plant man auch Mac- und Konsolen-Versionen. Eine kleine Demo des Spiels ist ebenfalls verfügbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (20)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (20)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading