Gerüchte-Bombardement zur Xbox One: Halo 2 Anniversary 2014, Halo 5 2015

Forza Horizon, Crackdown 3 und vieles mehr.

Über Nacht sind haufenweise Gerüchte zur Xbox One und kommender Software im Netz auftgetaucht.

Diese stammen von einem Nutzer des NeoGAF-Forums, bei dem es sich den Foren-Admins zufolge um einen „verifizierten Insider" handeln soll.

Demnach soll am 11. November etwa Halo 2 Anniversary Edition für die Xbox One erscheinen und zusätzlich einen Beta-Zugang für Halo 5 sowie eine neue Live-Action-Show á la Forward Unto Dawn (aber nicht die Spielberg-Serie) mit sich bringen. Halo 5 werde aber dann wiederum erst 2015 erscheinen. Für das Halo-2-Remake habe Microsoft wieder Saber Interactive und Certain Affinity mit an Bord geholt, sie sich bereits um die Anniversary-Version des ersten Halo kümmerten.

Der Insider erwähnt außerdem die Veröffentlichung einer weißen Version der Xbox One mit 1-TB-Festplatte - die Microsoft-Mitarbeiter bereits letztes Jahr erhielten -, die demnach für November geplant sei. Wie The Verge unter Berufung auf eine separate Quelle berichtet, plant Microsoft tatsächlich die Veröffentlichung einer weißen Xbox One.

Weiterhin habe man die Angaben verifizieren können, wonach für März ein Dashboard-Update geplant sei, das sich hauptsächlich um die Beseitigung von Problemen kümmern soll, etwa mit dem Party-Chat, der Nutzbarkeit und Platzierung von Social-Features und so weiter.

Weitere Gerüchte sprechen über die Möglichkeit einer Xbox One ohne Blu-Ray-Laufwerk und mit Bluetooth-Adapter. Auch hier meldet The Verge zwar, dass es unklar sei, ob eine Xbox One ohne Disc-Laufwerk jemals erscheinen werde, getestet habe Microsoft entsprechende Versionen aber in jedem Fall.

Nachfolgend findet ihr weitere Angaben des vermeintlichen Insiders. Allerdings solltet ihr all das natürlich mit großer Vorsicht genießen:

  • Crackdown 3 soll in Arbeit und für 2016 geplant sein. Eine Ankündigung auf der E3 2014 sei unwahrscheinlich
  • Ein neues Forza Horizon ist angeblich für Herbst 2014 geplant, vermutlich September. Es soll ein Wettersystem haben, viele Koop/Social-Elemente, 1080p und eine offene Welt
  • Quantum Break ist für das diesjährige Weihnachtsgeschäft geplant
  • Insomniacs Sunset Overdrive wird im Herbst 2014 erscheinen
  • Black Tusk arbeitete an einem Projekt namens „Shangheist", das eingestellt wurde
  • Fable Legends soll im Sommer 2015 erscheinen
  • Mit einem neuen Gears of War ist frühenstens in zwei Jahren zu rechnen
  • Der erste Titanfall-DLC kommt 45 Tage nach Release, ein weiterer 120 Tage nach Release
  • Neben Halo 2 Anniversary soll angeblich eine War Collection mit Halo 2, 3 und 4 für die Xbox One erscheinen
  • Platinum Games arbeitet angeblich an „Project Nagano", das für März 2016 geplant sei

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (25)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (25)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading